Landschaftsfotografie in den Lechtaler Alpen um den Augsburger Höhenweg

Reading Time: 2 minutes

Die Lechtaler Alpen

geprägt von steilen Graslandschaft und markanten Felsformationen.

Die meisten Gipfel in den Lechtaler Alpen sind eher unbekannt. Wer jedoch alle kennt hat schnell einen Fundus mit über Hundert Spitzen und Gipfeln.

Für Bergsteiger die auf den Höhenrekord am Stammtisch verzichten können ist es ein Eldorado! Die meisten Gipfel sind Weglos und man darf sich seinen eigenen Weg suchen.

Das ist Bergsteigen pur! Lediglich die meist begangenen Routen und Touren haben weg kennzeichnungen oder erkennbare weg verläufe. Meist führen diese von einer Hütte zu der nächsten Hütte und gehen dabei über Spitzen oder Gipfel.

 

 

Die Karten für das Gebiet der Lechtaler Alpen.

Die DAV Karte ( Rechts ) richtet sich an Bergsteiger.

Links die Karte mehr an „Normale“ Wanderer mit Touristischen Informationen

 

Ich Danke euch vielmals für das Lesen und Vorbei sehen auf FernwandererX.de

Hinterlasse mir doch einen Kommentar!

oder hast du noch eine Frage!? 

Einfach in die Kommentarbox damit. 

 

Oder stöbert in den Kategorien: 

TourenberichteTest und ReviewsCouchZeit

OutdoorWissenLandschaftsfotografie 

 

Um keinen Beitrag zu Verpassen

Folgt mir auf  Twitter  Instagram und YouTube

oder Facebook ( absolut nicht regelmäßig ) 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.