Schneeschuhtour – Berchtesgadener Land – Wimbachgries

Reading Time: 3 minutes

Wer nicht hoch hinausgehen, jedoch grandiose winterlandschaft mit Alpinen touch sucht wird im Berchtesgadener Land fündig. Das Wimbachgries eingebettet vom berüchtigten Watzmann auf der einen Seite und auf der anderen Seite das Hochkalter Massiv. 10 km schönste Schneeschuhtour (auch Skitouren) auf leicht ansteigenden Gelände. Diese Tour ist jedoch nur bei guten Bedingungen zu empfehlen bei schlechten Verhältnissen ist an einigen Stellen durchaus mit Lawinengefahr zu rechnen.

 

Einzigartig schön!

Start ist der Parkplatz an der Wimbachbrücke ( für das Navigationssystem einfach Nationalpark Infostelle Wimbachbrücke angeben) .

Wer in Ramsau übernachtet kann natürlich zu Fuß oder per Bus zum Ausgangspunkt Wimbachbrücke!

 

 

 

An der Wimbachgriesbrücke teilen sich die Wege einmal links über die Brücke zum Watzmann / Watzmannhaus und vor der Brücke rechts zu der Wimbachklamm und dem Wimbachgries. Anfangs zieht sich der Weg kurzzeitig steil nach oben. Dies ist lediglich bis zum ende der Wimbachklamm so ( im Winter nicht zugänglich ). Je nach Jahreszeit liegt hier noch der Forstwirtschaftlicher Weg frei und muss ohne Schneeschuhe oder Ski begangen werden.

Die ersten Sonnenstrahlen. Ein Moment den ich nicht so schnell vergessen werde

Für alle die einen abwechslungsreichen Weg suchen denen kann ich nur empfehlen in das Grieß  ( Flussbett ) zu wechseln. Eine atemberaubende Winterlandschaft ohne versperrten Blick und mit großen Fluss Bouldern warten auf euch. Am besten geht ihr noch vor Sonnenaufgang los somit erlebt ihr den Sonnenaufgang im Wimbachgries und wenn sich die ersten Sonnenstrahlen in das Tal winden ist auch das Frühe aufstehen vergessen !!!

 

 

Endpunkt ist entweder die Wimbachgrieshütte der Naturfreunde (im winter geschlossen). Wer es nicht so weit mag ( mit Kinder zB ) macht rast am Wimbachschloss ( Im winter geschlossen)  und kehrt dann wieder um oder ihr wählt einen beliebigen Punkt eurer Wahl 😉

Das weitergehen nach Österreich zB zum Seehorn ist möglich doch dies ist mehr für Skitourengeher denn für Schneeschuhgeher!  

 

Aktuelle Wettervorhersage für Ramsau / Wimbachtal / Wimbachgries 

 

Ein paar eindrücke der Schneeschuhtour seht ihr dem Video

und gleichzeitig ein Review der Hive Nivatus Schneeschuhe

 

 

Ich wünsche euch strahlendem Sonnenschein gute verhältnisse und informiert euch über die Verhältnisse im Wimbachgries vorab!

 

 

Lest auch den Tourenbericht zur Wintertour Watzmannhaus über den Normalweg

tags: Schneeschuhtour,Schneeschuhwandern,

Schneeschuhgehen,Schneeschuh, Berchtesgadener land,

Berchtesgadener Alpen, Skitour, Wintertour,

Kinderfreundlich, Winterwandern, Ramsau, 

Daniel

Aufgewachsen im Südlichen Steigerwald bin ich schon immer der Natur verbunden. Von Hügeln zu den Bergen hieß es dann in meinem Werdegang. Wenn es die Zeit zulässt befinde ich mich in den Bergen. Meist jedoch zu Fuß, Rennrad oder Mountainbike im Südlichen Steigerwald unterwegs.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.