Burg Rabenstein-Ailsbachtal-wandern-wanderweg-höhlenweg-aussichtspunkt

Burg Rabenstein – Ailsbachtal – Fränkische Schweiz

Die Burg Rabenstein, nicht zu verwechseln mit der Burg Rabeneck. Liegt in der Fränkischen Schweiz genauer in der Gemeinde Ahorntal. Ist man erst einmal Ailsbachtal angelangt ist es nicht schwer die Burg zu finden. Durch das Ailsbachtal, in dem auch die Gemeinde Ahorntal liegt, führt eine Straße bis in das Wiesental. Bleibt man immer auf dieser Straße so verfehlt man die Burg niemals. Prominent steht Sie auf dem Fels und das seit dem 12. Jahrhundert. Zwar ist sie hier und da einmal zerstört worden. Jedoch hat sich der Standort seit der Erbauung nicht verändert.

Baudenbach Obst – und Geologielehrpfad – Wandern Südlicher Steigerwald

Ein überaus launiger Pfad den die Gemeinde Baudenbach in das Leben gerufen hat. Besonders interessant für Kinder dürfte die Artenvielfalt im Frühjahr und Früh-Herbst sein aber auch der Sommer hat seine Vorteile. Auf ca. 3,5km werden das Zusammenspiel von Insekten und Natur sehr schön veranschaulicht. Hilfestellungen zu den Themen wie Geologie, Insekten vorkommen und sowie Flora  und Fauna bieten die insgesamt 5 Schautafeln die über die gesamte Wegstrecke verteilt sind.